Das größte Verbrechen eines Musikers ist es, Noten zu spielen, statt Musik zu machen.

Isaac Stern

Musikbund Bezirk Chiem- und Rupertigau

Herzlich Willkommen!

Konzerte Sinfonisches Blasorchester Chiem-Rupertigau 2017

Das Konzertjahr 2017 startet fulminant: Das Sinfonische Blasorchester Chiem-Rupertigau unter der Leitung von Wolfgang Nobis eröffnet mit Konzerten in Laufen und Berchtesgaden die Konzertsaison

Infos und Kartenvorverkauf >


Bezirksjugendorchester 2017

Es ist es wieder soweit: Das Bezirksjugendorchester 2017 steht in den Startlöchern. Es können sich wieder bis zu 60 Musikerinnen und Musiker zwischen 14 und 21 Jahren für das Orchester anmelden. Die musikalische Leitung des Projektorchesters liegt in den bewährten Händen von Martina Forster.

Alle Infos gibt es unter www.mon-chiemrupertigau.de/bjo

Rhetorik Workshop / 18. März 2017

Am Samstag,18. März 2017 findet  im Schnitzelbaumer in Traunstein ein Rhetorikworkshop statt. Der Dozent Karl Bosch vermittelt in kompakter und unterhaltsamer Form wirkungsvolle Techniken aus Rhetorik, Kommunikation und Körpersprache.

Weiter zu der Ausschreibung >

Workshop Neue Geistliche Musik / Kurt Gäble

Von 09.-12. März findet im Musikheim Leobendorf ein Workshop zum Thema Neue  Geistliche Musik für Blasorchester und Chor statt. Dozent ist Kurt Gäble.

Der Workshop im Detail
Donnerstag, 09.März | 19:00 – 22:00  
Samstag, 11. März | 09:00 – 18:00
Sonntag,12. März | 10:00    
Musikalische Gestaltung des Gottesdiensts in der Stiftskirche Laufen mit den erlernten Werken.
Teilnehmerbeitrag:40€

Anmeldung und Fragen:
Christian Helminger
helmingercyahoocom  oder 08682/662

3/4 Ball Musikverein Altenmarkt

Es is wieder soweit: Der Musikverein Altenmarkt macht wieder an Faschingsball.
Datum ist da 18.02.2017, ab 20.00 Uhr im Gasthaus zur Post in Altenmarkt, geht`s auf zum
"3/4 Ball". Olle Leid aus nah und Fern kemts zu uns und lasst`s uns mit der Musi
"Zwoa mal Zwoa" an unvergesslichen maskierten Faschingsball feiern.


Deine Meinung
ist uns wichtig

Sagt uns Bescheid, was wir besser, schöner oder schneller machen können. E-Mail schreiben und somit etwas bewegen!

ǁ  Lob, Kritik, Anregungen

Newsletteranmeldung

Besser, schneller, schöner, gemütlicher. Die Motivation sich Weiterzubilden sind verschieden. Versäumen sollte man es trotzdem nicht.

Es wartet ein vielfältiges Angebot an Workshops, Lehrgängen und Auswahl­orchestern.

Sie erhalten nach Absenden Ihrer Anmeldung eine E-Mail, die Sie bestätigen müssen.